Klassisches Ballett

Sie möchten gerne Körperhaltung, Konzentration und Körperspannung verbessern? Nebenbei vielleicht auch noch Bauch, Beine und Po trainieren? Mehr Kondition und Konzentrationsfähigkeit wären ein Traum? Dann ist Ballett das richtige für Sie! Auch erwachsene Frauen und Männer ohne Vorkenntnisse können jederzeit mit Ballett anfangen, denn die Übungen, Positionen und Kombinationen trainieren den ganzen Körper – schonend. Nach dem Warm-Up stehen Positionen an der Stange, aber auch Kombinationen aus verschiedenen Schrittfolgen und Sprungelementen auf dem Programm. Die Musik spielt dabei eine wichtige Rolle – sie unterstützt die tänzerische Ausstrahlung und Kreativität.

Anmeldung zur Probestunde:
Telefonisch: 0231.53 22 94 43
Online:

ballett3

Modern

Modern Dance arbeitet aus der Körpermitte heraus dynamisch in raumgreifenden Bewegungen. Dieser Stil lebt von den Widersprüchen: Anspannung und Entspannung, Sprünge und erdverbundene Bodenbewegungen und sorgen damit für ein harmonisches Erleben des eigenen Körpers und das herantasten an die Grenzen der eigenen Bewegungsfähigkeit.

Anmeldung zur Probestunde:
Telefonisch: 0231.53 22 94 43
Online:

Modern

HipHop Jazz

Viele erfolgreiche Choreographen und Tänzer wurden und werden von den Musikvideos der Stars wie Janet Jackson, Michael Jackson, Beyonce oder Lady Gaga inspiriert. Diese sind meistens sehr aufwendig und stecken voller Kreativität. In diesem Kurs werden moderne und trendige Choreographien beigebracht, die man genauso gut in einem aktuellen Musikvideo finden könnte.

Anmeldung zur Probestunde:
Telefonisch: 0231.53 22 94 43
Online:

HipHop_Jazz3

Lyrical Jazz

Contemporary ist eine der bekanntesten und am meisten verbreiteten Tanzstile in Amerika. Auch in Deutschland etabliert sich der Trend immer mehr. Hier werden Elemente aus dem Jazz-Dance, Ballett und Modern-Dance verbunden. Man erarbeitet eine einfache Choreografie, die Worte und Gefühle des jeweiligen Songs widerspiegelt.

Anmeldung zur Probestunde:
Telefonisch: 0231.53 22 94 43
Online:

Lyrical_Jazz3

HipHop New Style

ist der neuste Trend der Hip Hop Tanzszene aus USA L.A.. In diesem Kurs geht es darum, die Musik richtig zu fühlen, so nutzt man alle Elemente des ausgewählten Liedes und choreographiert Schritte auf Gesang, Rap, Melodie, Beats und Effekte. Dieser Hip Hop Stil wurde durch Justin Timberlake’s und Janet Jackson’s Choreographen Marty Kudelka auf der ganzen Welt Populär.

Hip Hop fördert Rhythmusgefühl, Koordinationsfähigkeit, Kraft und Ausdauer und ruft ein gutes Körpergefühl hervor. Für alle die sich gerne auf die aktuellen POP, R’n’B und Hip-Hop Rhythmen bewegen.

Anmeldung zur Probestunde:
Telefonisch: 0231.53 22 94 43
Online:

hiphop3

Jazz Dance

Street Jazz ist eine außerst dynamische Tanzrichtung, die sich durch multikulturelle Einflüsse immer weiter entwickelt hat.
So werden in dieser doch eigenständigen Tanzrichtung, viele Elemente aus dem modernen Tanz, dem klassischen Ballett oder dem Musicaltanz genauso eingearbeitet, wie Elemente und Bewegungsabfolgen aus den Bereichen HipHop, Videoclip-Dance oder aus süd-amerikanischen Tanzstilen.
Die Klasse beginnt mit einem intensiven Warm-up ( Aufwärmphase ), die Technik als auch ganzkörperliche Koordination, Dehnung und Muskelspannung trainiert und somit eine Flexibilisierung des ganzen Körpers erreicht. Danach wird eine Choreographie zu aktueller und populärer Musik erarbeitet.

Anmeldung zur Probestunde:
Telefonisch: 0231.53 22 94 43
Online:

Jazz_Dance